INFO – ÖBB-BAUSTELLE – AKTUELL

Für die Zeit der Bahnsperre vom 23. Juli bis einschließlich 4. September hat die ÖBB die Schienenersatzverkehr-Fahrpläne ausgesandt. Für die Zeit von 12. bis 17. August und am 21. August werden die Haltestellen zwischen Wolkersdorf und Mistelbach von Kleinbussen angefahren, hier gilt ein eigener Fahrplan!

Bitte zu beachten: die Busse halten nicht bei den Zughaltestellen, sondern im Ort!

ÖBB-Info aktuell 19. Juli

Schienenersatzverkehrsfahrplan gültig vom 23.07. bis 04.09.2016

Wolkersdorf – Mistelbach 12.-17. und 21 August 2016

Neues VOR-Tarifsystem ab 6. Juli

Ab 6. Juli 2016 gehören die Tarifzonen im Verkehrsverbund Ost-Region der Vergangenheit an, das lästige Suchen nach Zonengrenzen und Überlappungen ebenfalls!

An ihre Stelle tritt ein neues Tarifsystem, die Tarifgruppen werden durch einen Streckentarif ersetzt (einfach von A nach B): VOR-Tarifsystem ab 6. Juli

Für manche Orte und Strecken bringt das Vorteile, für andere Nachteile. Das ist auch der Grund, warum die Umstellung sehr kurzfristig publik gemacht wurde.

Ich persönlich finde, dass

  • es gerechter ist
  • es so wesentlich einfacher und übersichtlicher ist
  • Kreuzstetten eher auf der Gewinnerseite zu finden sein wird – die zwei Zonen nach Wolkersdorf gehören damit der Vergangenheit an, dadurch sollten auch die Monats- und Jahreskarten nach Wien billiger werden

Rückmeldungen von Jahres/MonatskartenbesitzerInnen zu den Preisveränderungen im Vergleich zum derzeitigen Tarifmodell wären interessant!

Good news!

Um das Sprichwort „Only bad news are good news!“ Lügen zu strafen, ein paar gute Nachrichten aus der Gemeinde:

Das Hochwasserschutzbecken zwischen Nieder- und Oberkreuzstetten wurde zum Glück noch kurz vor den heftigen Niederschlägen geräumt! Der online-Bericht von Gabriele Dienstl für die  Bezirksblätter Mistelbach (mit noch ein paar Bildern mehr als in  der Druckausgabe).

Niederkreuzstetten knapp Überflutung entkommen

Diverse Straßenbaumaßnahmen in der Gemeinde:

Güterweg Richtung Hl. Berg, Anschluss an die PanzerbrückeGüter- und Radweg Richtung Hl. Berg

 

 

 

 

Der Radweg zum Hl. Berg ist jetzt wieder ohne tiefe Schlaglöcher befahrbar!

 

Weg vom Spielplatz zum Freibad

Der Verbindungsweg vom Spielplatz zum Freibad wurde begradigt und asphaltiert; ein attraktiver Fußweg, zeitgerecht für die Freibadsaison!

 

 

Brücke Bad 28.5.2016 1Auch die daran anschließende Brücke zum Freibad wurde von Schlaglöchern befreit und ist wieder gefahrlos für Radfahrer zu benützen!