Start neuer Reaktoren im AKW Mochovce verschoben

Die Slowakei verschiebt den Betriebsbeginn des von Österreich kritisierten 3. und 4. Blocks des Atomkraftwerks Mochovce!

„Das zeigt, dass es sich auszahlt, wenn man Druck macht und dran bleibt,“ meinte Umweltministerin Köstinger. Das zeigt, was möglich ist, „wenn alle Parteien an einem Strang ziehen und die Sicherheit der Österreicher parteipolitischem Kleingeld vorziehen,“ meinte SPÖ-Chefin Rendi-Wagner.

Ich ergänze: das zeigt, was möglich ist, wenn die Zivilgesellschaft Druck auf ihre Politiker ausübt! Nur jammern hilft nichts.

In diesem Sinne: bitte machen Sie weiterhin Werbung für die Petition „Stopp Mochovce“ von GLOBAL 2000 https://www.global2000.at/stopp-mochovce Nähere Infos dazu auf der HP der Windkraft Simonsfeld und in zahlreichen Medien.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.