E-car-sharing: Aktualisierung

Im Zuge des Gemeindeamt-Umbaus wird eine Elektrotankstelle errichtet; in diesem Zusammenhang wurden auch die Bemühungen für ein Zustandekommen von  e-car-sharing intensiviert.

Es wurden Informationsblätter an alle Haushalte in Ober- und Niederkreuzstetten verteilt e-car-sharing Gemeindeaussendung und das Interesse unverbindlich abgefragt. Leider hat es  nur wenige Rückmeldungen gegeben.

Ich bin in Kontakt mit Herrn Hartmann (Windkraft Simonsfeld, Gaubitscher Stromgleiter), es wird voraussichtlich im Herbst trotzdem eine Informationsveranstaltung zum Thema e-car-sharing geben, vielleicht braucht es einfach noch ein bisschen Zeit zum Überlegen.

Aktuell sind die Bundes- und Landesförderungen sehr gut, leider aber zeitlich begrenzt (Oktober 2016). Hoffen wir, dass die Förderungen weitergeführt werden!

In Ladendorf und Neubau hat es auch eine diesbezügliche Initiative  der Gemeinde gegeben, dort kommt e-car-sharing laut meinen letzten Informationen (Stand Ende Juni) zustande.

Interessenten für die Teilnahme am e-car-sharing mögen sich bitte weiterhin bei mir melden, es gilt:

AUFGESCHOBEN IST NICHT AUFGEHOBEN!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.