Nein zu Glyphosat – Europäische Bürgerinitiative gestartet

ebi-lgoo-teaserAm 8. Februar wurde die Europäische Bürgerinitiative „STOP GLYPHOSAT“ gestartet, die bei GLOBAL 2000 unterzeichnet werden kann. Die Forderungen sind ein Verbot von Glyphosat, Transparenz und Unabhängigkeit im Zulassungsverfahren sowie verbindliche Reduktionsziele für den Pestizideinsatz in der EU.

Eine europäische Bürgerinitiative (EBI – Europäische Bürger-Initiative) ist ein demokratisches Werkzeug, das es den BürgerInnen der EU ermöglicht, an Entscheidungen der EU teilzunehmen. Werden 1,000.000 Unterschriften erreicht, muss sich die Europäische Kommission mit dem Anliegen der EBI beschäftigen. Die EBI für den Stop von Glyphosat endet am 25. Januar 2018. Nachdem die europäische Kommission allerdings noch 2017 über eine Verlängerung der Zulassung von Glyphosat verhandeln will, streben die Organisatoren der EBI an, die nötigen Unterzeichnungen schon vor dem Sommer 2017 zu erreichen.
Kreuzstetten hat Ende 2015 das Bekenntnis zum Verzicht auf Pestizide im gemeindeeigenen Einflussbereich im Gemeinderat beschlossen. Ein EU-weites Verbot von Glyphosat, das von der WHO als „wahrscheinlich beim Menschen krebserregend“ eingestuft wurde, sollte uns ein Anliegen sein.

 

Bitte unterzeichnen und weitersagen!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.