Renovierung Volksschule

Die Gemeinde wird für die Volksschulrenovierung um „ELENA-Förderung“ (European Local Energy Assistance) ansuchen. Dieses Progamm der EU fördert bei Projekten zur Steigerung der Energieeffizienz die technischen Vorleistungen. Da vor Genehmigung des Projektes durch die EU keine Vorarbeiten erfolgen dürfen, wird sich der Beginn für die Arbeitsgruppe etwas verzögern.

Seit Frühling 2018 wird rund um die Schule intensiv gearbeitet. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den einzelnen Beiträgen.

Werbeanzeigen